11.10.2022

Newsletter - October 2022

* | MC: SUBJECT | *
View this email in your browser

WIR SIND ZURÜCK!

Nach einigen Monaten fast ohne Updates zu unserem Projekt sind wir nun endlich bereit, unsere neuesten Nachrichten zu erzählen und Informationen über unsere letzten Errungenschaften zu teilen.

Die ersten Neuigkeiten betreffen unsere team: Wir haben in den letzten Monaten 7 neue Experten eingestellt, die sich mit Begeisterung unserem Unternehmen angeschlossen haben. 

Neben dem verfügbare Vorbestellung unseres Elektroflugzeugs UG-3, betrifft eine wichtige Entwicklung in unserem Unternehmen den Übergang von der Idee zur Konstruktion und Herstellung eines weiteren Rennflugzeugs, UR-2, zum Projekt zur Konstruktion unseres ersten wirklich praktischen batterieelektrischen Flugzeugs für die Zivilluftfahrt, UG-2. Alle Forschungen, alle durchgeführten Tests, Analysen und alle Stunden, die in die Arbeit an UR-1 und UG-3 investiert wurden, haben uns in die Lage versetzt, die Machbarkeit unseres ersten Flugzeugs zu garantieren, das für die Markteinführung mit ähnlicher Leistung wie das herkömmliche hergestellt wurde Flugzeuge.
Nun freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir das Konzeptdesign von UG-2 abgeschlossen haben und dass das CMEFE (Zentrum für industrielle Dienstleistungen und Forschung in Strömungsmechanik und Energie – Maschinenbau) der HEPIA (Haute École Du Paysage, D Engineering And Architecture Of Geneva) führt viele Tests damit durch.

Und was ist mit dem ersten vollelektrischen Schweizer Rennflugzeug UR-1? Wir haben in den vergangenen Monaten wichtige Ziele erreicht. 
In erster Linie haben wir Anfang des Jahres das Design des Rumpfes und des Cockpitsitzes abgeschlossen. In der Zwischenzeit wartet das Design des Steuerungssystems auf die Validierung. 
Zweitens haben wir in unserer Werkstatt bedeutende Erfolge erzielt:

  • Die Herstellung des Schwanzes ist abgeschlossen;
  • Die Steuerfläche ist jetzt in das Heck integriert;
  • Der Baldachin ist zusammengebaut.

Darüber hinaus haben wir den ersten Volllasttest der Motoreinheit durchgeführt und hervorragende Ergebnisse erzielt. Schliesslich kommt noch eine wichtige Nachricht vom Verein EAS (Experimental Association of Switzerland): Die Tragflächen des ersten vollelektrischen Rennflugzeugs der Schweiz, UR-1, wurden inspiziert und wir haben hervorragende Rückmeldungen erhalten. 

Wenn Sie sich also fragen, warum wir uns in den letzten Monaten so bemüht haben, Neuigkeiten über uns zu kommunizieren, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf unsere zu werfen Social-Media-Kanäle.

Achievements


Engineering:
  • Fertigung des UR-1-Hecks abgeschlossen
  • Steuerfläche im Heck integriert
  • Baldachin zusammengebaut
  • Volllasttest der Motoreinheit durchgeführt
  • Hervorragende Ergebnisse beim EAS-Test an Flügeln 
  • UG-2-Konzeptdesign abgeschlossen

Communication and Marketing:
  • UG-3 kann vorbestellt werden
  • Einführung auf unserer Website von zwei neuen Seiten, eine über die Produkte bereits zu verkaufen und das andere ist auf der DIENSTLEISTUNGEN bieten wir für die Erstellung Ihrer Projekte an
  • Wir wurden Mitglieder von GAIN, The Aerospace Industries Organization aus der Westschweiz.

Short Outlook

In den nächsten Wochen Pie Aeronefs team wird einige wichtige Neuigkeiten aus dem Workshop mitteilen. Tatsächlich steht das Unternehmen kurz vor der Ankündigung, dass eine der schwierigsten Phasen des Herstellungsprozesses fast abgeschlossen ist. Außerdem die team wartet auf die Ergebnisse der Tragflächentests an UG-2, die von CMEFE durchgeführt wurden.

Seen on the press

29. April - TV, Radar Vaudois: Link
„Guy Parmelin besucht La Sarraz“ - La Télé, Radar Vaudois

24. Mai - GAIN: Link
"Pie Aeronefs | Pionier der elektrischen Luftfahrt" - GAIN 

New articles

08. März - Vorverkaufsverträge sind da! Link

10. September - Rückkehr des Electrifly-In-Events am 10. und 11. September 2022 Link

Neue Webseiten: 

Team News

Willkommen bei Himae Guigne, unserem Junior-Konstruktionsingenieur

Willkommen bei Nicholas Acha, unserem Composite-Techniker

Willkommen bei Pablo Bavcar, unserem Fertigungsexperten

Willkommen bei Berkay Yurtalanli, unserem Konstruktionsingenieur

Willkommen bei Jeff Allen, unserem Softwareentwicklungsingenieur

Willkommen bei Maria Leonor Umbricht, unserer Personalleiterin

We need you !


Moving to the future requires a strong team work. We, at Pie Aeronefs SA, are looking for partners and sponsors who want to join forces towards the fastest Swiss all-electric aircraft.

Bear in mind that you can become a sponsor as from CHF500.-!

Have a look to our registration page and we will be glad to hear from you.

 

Join us !

Our collection

Aviation Snapback
Aviation Snapback
CHF25.05
Schauen Sie sich an
Aviation Hoodie
Aviation Hoodie
CHF60.35
Schauen Sie sich an
Schlüsselanhänger - VOR DEM FLUG ENTFERNEN
Schlüsselanhänger - VOR DEM FLUG ENTFERNEN
CHF 6.50
Schauen Sie sich an
Luftfahrtkappe
Luftfahrtkappe
CHF 25.07
Schauen Sie sich an

Subscribe to our social medias for regular updates

       
 LinkedIn
Facebook
Instagram
Youtube
Webseite
Copyright © * | CURRENT_YEAR | * * | LIST: COMPANY | *, Alle Rechte vorbehalten.
* | IFNOT: ARCHIVE_PAGE | * * | LIST: DESCRIPTION | *



Pie Aeronefs SA
Rue de la Gerberei 6
1315 - La Sarraz
Schweiz


Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich auf unserer Website angemeldet haben. Wenn Sie von dieser Mailingliste gestrichen werden möchten, können Sie dies über den unten stehenden Link zum Abbestellen tun.  

ABONNIEREN OR Verwalten Sie Ihre Präferenzen 

* | IF: REWARDS | * * | HTML: REWARDS | * * | END: IF | *